Mal ganz in Ruhe zum Dioxinskandal !

Einen schönen Samstagnachmittag aus Potsdam gewünscht !

So Weihnachten liegt  schon wieder etwas länger zurück.Nicht mehr lange und uns grinsen süße Osterhasen in heller, dunkler, hell dunkler Schokolade im Supermarkt an.Wo eben noch die restlichen Lebkuchenherzen lagen, kommen nun kleine oder große Eier in den Verkauf. Die bunten hartgekochten, die immer so liebevoll in die Nester gekullert werden, sind schon da. Na und können wir uns auch auf den nächsten Eierkuchen, den wir schwungvoll im 180 Grad Schwungverfahren durch die Küche schleudern freuen? Naja ich weiss ja mal nicht,ob unsere Lebensmittel, nicht manchmal einen anderen Namen verdient haben.

Aber, vielleicht mache ich mir schon wieder zuviele Gedanken um Futterpanschen.Und dass der oberste Futterpanscher ein IM bei der Stasi war, das interessiert mich  aus dieser Sicht nicht.Sicher will uns die BILD – Zeitung damit klarmachen, dass diese Schergen immernoch aktiv sind.Und jetzt ein ganze Volk schleichend ausrotten wollen. Eben mit mit diesen perfiden Methoden um uns mit unserer Nahrungskette, zu einem schlimmen Ende zuführen.  Oh man….. Ernst muss man das Ganze  ja schon  nehmen. Sagt sich auch uns Ilse Aigner und mutiert nach ihrem Bruch mit  Facebook, mal wieder zur „SuperIlse.“ Die großaktive Verbraucherministerin schwer im Einsatz.So auch zur Zeit bei der Grünen Woche. Da kann sie sich durch alle Nationalitäten kosten. Und kaum hat sie an der Milch genippt platzt der nächste Dioxin – Skandal rein. Und wenn sie nicht aufpasst,kriegt sie täglich einen gemeldet und wird ? Na? Eben „SuperIlse.“Schweinerei denke ich mir und denke so langsam geht mir das auf das eine oder andere Ei.

Ehe ich mich hier noch verliere in dieser Eierpampa, kommt lieber ein lieber alter guter Bekannte zu Wort.Lange war es ruhig um ihn und wir haben ihn ja schon vermisst.Nun, ab sofort kriegen wir es wieder gesagt. Aber keine Angst: Ganz in Ruhe! Gernot Hassknecht its Back. Noch etwas etnspannt von der Weihnachtszeit .Ich denke aber ab nächste Woche hat er seine Drehgeschwindigkeit erreicht und ist ganz der Alte!!! Da können wir uns aber freuen…………. wenn er quasi impoldiert,

Na dann dann,liebe Gemeinde.Morgen ist Sonntag und ich verzichte nicht auf mein weichgekochtes Frühstücksei. Soweit hier.Abmarsch zur eigenen Gedankenverwertung. Wozu hat  man die auch sonst.

Lasst es mich wissen,wie es Euch so ist, wenn ihr den ganzen Quark so erfahrt. Bin gespannt und grüße in die Runde !!!

Advertisements