Kommendes Wochenende in Berlin !

Hallo und einen schönen guten Tag!

Heute scheint der Spätsommer nochmals dem Frühherbst, es  so richtig zuzeigen.Nachdem sich der Morgennebel gelegt hat, ist die Sonne Siegerin auf ganzer Strecke.Gut so, die Herbstdepristimmung kommt eh von alleine.Da braucht sich weder der Mensch noch das Wetter zuverbiegen. Reguliert sich quasi von alleine.

Noch ist die Mitte der Woche nicht durchbrochen.Aber trotzdem winkt das Weekend da hinten.Das wird für mich in Berlin komplett absolviert. Denn, es steht der Bundesparteitag an. In der Station in der Kreuzberger Luckenwalder Straße wird von Samstag bis Sonntag getagt, diskutiert, sich wieder getroffen, gearbeitet und gefeiert. Abends komme ich mehr oder weniger in den Genuss Anett Lousian zuerleben. Ist zwar nicht ganz meine Kragenweite.Aber ich gucke mal, was sich so anlässt und wie sie auf mich wirkt.

So gesehen, ist ganz Berlin unter einer Marathonlast zuerleben.Die Einen in rauhen Massen laufen, walken Schritt für Schritt quer durch die Bundeshauptstadt.Und lassen sich farbenfroh von den 10000 Menschen anfeuern. Wenn die Sonne dann noch dabei ist, dann haben die Laufkünstler allen Grund zur Freude und können ihr Strecken – Volksfest in vollen Zügen feiern. Dabei am “ wilden Eber“ die Sau rauslassen. Und dem Affen Zucker geben.Bis der Berliner Bär vor Freude brummt.Einfach tierisch schön

Und während das an der frischen Luft geschieht, ist in Kreuzberg wie gesagt anderes Tun schwer im Gang.Die Genossinnen und Genossen  der SPD geben sich die Ehre und die Richtung für das kommende Arbeitsjahr 2011 vor. Da wird es sicher nur einen räumlich begrenzten Applaus geben.Wer die Währung Applaus braucht,der wäre besser auf der Laufstrecke aufgebhoben. Nun ja manche SPD – Mitglieder sind dafür aber nicht gemacht. Insofern darf man dem Applaus auf Strecke, draußen in den Weiten der Bundeshauptstadt, ruhig seine Wirkung auf die arg schindenen LäuferInnen gönnen.

Räumlicher Beifall kann ja auch sehr nach vorne treibend sein und zuweilen ganz schön stürmisch.Bis die Hände weh tun. Die Ohren brummen. Das ist nicht tierisch. Das ist menschlich.Und manchmal auch schöööönnnn…….

Schönen Mittwoch in die Webworld hinein gewünscht!

Advertisements